Unser Versprechen: Wenn ihr eure Hochzeit wegen Corona verschiebt, wir aber gebucht bleiben, entstehen euch keine zusätzlichen Kosten.
Unser Corona-Versprechen
Ksenia

Ksenia

Unsere Hochzeitsfotografin Ksenia, Jahrgang 1988, wurde in Kaluga (Russland) geboren. Ksenia begann ihre Karriere im Bereich PR, bevor sie vor zehn Jahren nach Deutschlan zog, um Fotojournalismus und Dokumentarfotografie zu studieren. Ihr Lebensmotto ist: “Mache alles im Leben mit Herz und vollem Einsatz, oder mache gar nichts!” Das gilt natürlich auch für die Fotografie.
Heute lebt Ksenia abwechselnd in Deutschland (NRW) und Belgien (Antwerpen). 2020 erhielt sie das prestigeträchtige W. Eugene Smith-Stipendium für
Fotografie-Studierende. Ihre Arbeiten wurden bereits international ausgestellt und veröffentlicht, darunter im National Geographic, Wall Street Journal, DIE ZEIT, ZEIT ONLINE und GEO France. Ksenia arbeitet regelmäßig für The New York Times und seit 2020 ist sie Canon Ambassador.
Sie wurde von Artsy als eine von 20 der aufstrebenden Fotojournalistinnen (2019) der Welt und vom British Journal of Photography als eine von 31 Frauen ausgezeichnet, auf die man achten sollte (2018). Neben zahlreichen internationalen Auszeichnungen nahm Ksenia 2018 an einer Masterclass der World Press Photo Foundation und des 6. jährlichen New York Portfolio Review teil.

Ksenia ist vor allem in NRW, Belgien und aber auch gerne weltweit im Einsatz.

Sprachen:
russisch– Muttersprache
deutsch – fließend
englisch – fließend
französisch – Grundkenntnisse

Fotos von Ksenia

Unser Fotografenteam

Kontakt

Eure Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen! Wir freuen uns auf Eure Nachricht!
Ihr könnt uns auch gerne anrufen unter 0511-21930789