Test: Fujifilm X-T2

| , Test
Test: Fujifilm X-T2

Ich durfte in den letzen Wochen für Fujifilm die neue Fujifilm X-T2 ausprobieren und bin tatsächlich schwer begeistert. Sie steht der X-Pro2 in nichts nach. Einziger gravierender Unterschied: Die X-Pro2 hat zusätzlich zum elektronischen Sucher auch einen optischen Sucher. Da der elektronische Sucher so groß, gut und ruckelfrei arbeitet, benutze ich in der Praxis den optischen Sucher nur, wenn ich mit der Blitzanlage arbeite.

Mit der X-T2 hat Fujifilm nach der X-Pro2 den nächsten Schritt dahin gemacht, dass ich mein über die Jahre erworbenen „Canon-Fuhrpark“ langsam aber sicher verkaufe. Das Fotografieren mit dem Fujifilm-System macht mir einfach mehr Spaß und es gibt aus meiner Sicht auch keinen qualitativen Unterschied mehr, an der Canon-Schlepperei festzuhalten. Zu Beginn hatte ich immer noch eine Canon in der Tasche, weil ich mir nicht ganz vorstellen konnte, dass die kleinere und leichtere Fujifilm den Job der Canon so einfach übernehmen kann. Dann hat die Canon es bei Terminen nur noch in den Kofferraum geschafft und jetzt bleibt sie gleich zuhause. Allerdings: Wer viel Studiofotografie mit Blitzanlage macht, für den ist die Fujifilm X-T2 nichts. Da tappt man mit dem elektronischen Viewfinder schon im Dunkeln. Auch wer gerne und viel blitzt ist mit der Fujifilm zumindest (Stand heute) noch nicht gut beraten. Es ist zwar ein Profi-Blitz angekündigt, aber noch nicht auf dem Markt. Durch die lichtstarken und sehr gut verarbeiteten Festbrennweiten ist ein Blitz jedoch auch in vielen Fällen bei Fujifilm tatsächlich überflüssig. Insgesamt arbeite ich beim Fujifilm-System auch lieber mit den Festbrennweiten. Mit den Zooms, die doch auch wieder recht groß sind, bin ich nicht so richtig warmgeworden bislang. Meine Lieblingsobjektive sind natürlich das 23/1,4 (umgerechnet 35mm) und das 56/1,2 (umgerechnet 85mm). Seit einer Woche teste ich auch das 90/2,0 und bin schwer begeistert. Fokus ist schnell und lautlos und exakt. Was will man mehr?

Apropos lautlos: Sowohl bei meiner Arbeit als Fotojournalist für unterschiedliche Magazine und Zeitungen als auch als Hochzeitsfotograf ist der absolut lautlose Auslöser genial! Wenn ich in der Kirche oder in Standesamt vorne stehe und man mich einfach nicht hört, ist das unbezahlbar. Auch bei Porträts und anderen Fotoaufträgen ist es in der Praxis durchaus von Vorteil, den Auslöser auf geräuschlos stellen zu können.

Grundsätzlich muss einem natürlich das Design (die Fujifilm-Kameras sehen einfach auch noch toll aus!) und vor allem das Handling gefallen. Für mich ist es einfach intuitiv – sowohl die X-Pro2 als auch die X-T2 liegen extrem gut in der Hand. Probiert sie einfach mal im Fachhandel aus. Empfehlen kann ich da im Raum NRW und auch in Berlin Foto Leistenschneider (Krefeld, Düsseldorf, Duisburg, Berlin)

Mehr zur X-T2, zu den Unterschieden zum Vorgänger und meinen Erfahrungen stellen ich zusammen mit den Kollegen von Fokuspokus Fotoworkshops im folgenden Video vor. Unten habe ich euch auch noch Fotos angefügt, die ich mit der X-T2 gemacht habe.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Fotografieren!

Weitere Beiträge

Hochzeit in Hannover und Barsinghausen
Hochzeit in Hannover und Barsinghausen

Maren und Markus haben sich im Hannoveraner Standesamt im Alten Rathaus das Ja-Wort gegeben. Auch bei der freien Trauung auf einem Gutshof in Barsinghausen und später bei der Feier im Sporthotel waren wir dabei.

weiterlesen
Start in die Saison in der Waldkirche Linnep
Start in die Saison in der Waldkirche Linnep

Wenn die Hochzeitssaison schon mal gut startet, kann ja nichts mehr schief gehen. Eine schöne Hochzeit hatten wir gestern in Ratingen bei Düsseldorf – mit toller Kirche, gutem Essen und allem, was sonst noch dazu gehört

weiterlesen
Hochzeit als Gartenparty in Holm
Hochzeit als Gartenparty in Holm

Unser Hochzeitsfotograf Niklas durfte Lisa und Joachim während ihrer wunderschönen Hochzeit in Holm begleitet. Nach der Trauung in einem Reetdachhaus hinterm Deich, wurde ausgelassen im Garten weitergefeiert.

weiterlesen
Heiraten zu zweit – mit zwei Fotografen…
Heiraten zu zweit – mit zwei Fotografen…

Auch wenn wir als erfahrene Fotografen geübt darin sind, gefühlt überall gleichzeitig zu sein und die Geschehnisse im besten Fall vorauszusehen, gibt es ihn immer wieder, diesen Moment: Wenn man sich am liebsten zweiteilen würde. Mit zwei Fotografen geht das.

weiterlesen
Artikel über Stefans Arbeit in „Profifoto“
Artikel über Stefans Arbeit in „Profifoto“

Die Arbeit unseren Hochzeitsfotografen Stefan wird aktuell im Spezial des Fotofachmagazins „Profifoto“ vorgestellt. In dem Beitrag geht es vor allem um seine Arbeit als Fotojournalist mit den Kameras des  Herstellers FUJIFILM.

weiterlesen
Stefan als Fotocoach im ZDF
Stefan als Fotocoach im ZDF

Unser Agenturchef und Hochzeitsfotograf Stefan war jetzt in der ZDF Sendung „Die Kamerahelden“ und hat dort die jungen Fotografinnen und Fotografen gecoacht und die besten Bilder prämiert. Die Folgen sind auch in der Mediathek zu sehen.

weiterlesen
Hochzeit unter Freunden
Hochzeit unter Freunden

Wenn man das Hochzeitspaar schon auf der Hochzeit von Freunden kennengelernt hat, welche man wiederum als Fotografin auf der Hochzeit von Freunden zum ersten Mal getroffen hat, dann ist das Fotografieren auch ein willkommenes Heimkehren.

weiterlesen
Heiraten in Zeiten von Corona
Heiraten in Zeiten von Corona

Durch das Coronavirus geht auch bei unseren Brautpaaren die Sorge um, ob deren Hochzeit stattfinden kann. Absagen führen bei vielen Dienstleistern zu hohen Ausfallgebühren. Bei uns entstehen aber keine Mehrkosten!

weiterlesen
Hochzeit im Hotel Gut Gnewikow
Hochzeit im Hotel Gut Gnewikow

Unser Hochzeitsfotograf Yoav durfte eine wundervolle Sommerhochzeit bei Berlin mit anschließender Feier im Hotel Gut Gnewikow miterleben und fotografieren. Mit dabei: Ein Regenschirm.

weiterlesen
Bunte Socken und Feuerspucker
Bunte Socken und Feuerspucker

Verena und Johannes haben sich am Maschsee kennengelernt. Dort haben sie sich auch am Samstag, an ihrem Hochzeitstag, zum ersten Mal gesehen. Hochzeit im Blick war dabei

weiterlesen
Urbanes Brautpaarshooting vor der Astrastube
Urbanes Brautpaarshooting vor der Astrastube

An diesem besonderen Tag stand das Hamburger Wetter auf der Seite des Brautpaares: In schönster Herbststimmung erlebten Jennifer und Jan ihren besonderen Tag im Herzen von Hamburg. Zuerst ging es mit unserem Fotografen Niklas zu einem urbanen Brautpaar-Shooting vor die Astrastube.

weiterlesen
Familiäre Hochzeit am Niederrhein
Familiäre Hochzeit am Niederrhein

Familiär ist wohl das Wort, das die Hochzeit von Sandrine und Manuel am besten zusammenfasst: Die beiden haben am Niederrhein in St. Hubert (Kempen) in der katholischen Kirche geheiratet. Der Pfarrer: Ein Freund, den sie schon lange kennen.

weiterlesen
Hochzeitsfotograf in der Nähe
Hochzeitsfotograf in der Nähe

Als Braut oder Bräutigam hat ein Hochzeitsfotograf in meiner Nähe natürlich ein paar Vorteile: Er kennt sich in der Region aus, kennt coole Fotospots, vielleicht auch schon den Pfarrer und auch die Location. Wir sind jedoch auch gerne an anderen Orten.

weiterlesen
Zum Trocknen aufgehängt
Zum Trocknen aufgehängt

Jeanette und Christian haben sich im Laatzener Standesamt das Ja-Wort geben. Hochzeit im Blick hat die beiden drei Stunden an ihrem Hochzeitstag begleitet. Mit einem lustigen Porträtshooting: die zwei hatten sich kurzerhand selbst nach einer tränenreichen Hochzeit zum Trocken aufgehängt.

weiterlesen
Hochzeit von Tina und Christoph
Hochzeit von Tina und Christoph

Im malerischen Schloss von Hammerstein in Apelern haben Tina und Christoph geheiratet. Sie haben sich für unseren Hochzeitsfotografen Stefan K. entschieden und sind begeistert:

weiterlesen
Heiraten am Freitag, den 13.
Heiraten am Freitag, den 13.

Unsere Hochzeitsfotografin Patricia hat an einem ganz besonderen Tag die Hochzeit von Janina und Sebastian im Schloss Eldingen in Eldingen fotografiert: Am Freitag, den 13. Und: Es ist nichts schief gegangen 😉

weiterlesen
Hochzeit in Göttingen bei tollem Wetter
Hochzeit in Göttingen bei tollem Wetter

Eugen und Ilka haben sich in Göttingen das Ja-Wort gegeben. Bei traumhaftem Wetter durften wir sie als Hochzeitsfotografen von der Ankleide bis zur Party begleiten. Schön war’s!

weiterlesen
Heiraten im „Schlößchen“
Heiraten im „Schlößchen“

Nina und Roland haben sich in Bad Nenndorf das Ja-Wort gegeben, Prinzessinnen-Feeling in der in Deutschland einzigartigen Süntelbucheallee inklusive! Wir waren im Schlößchen in Bad Nenndorf dabei.

weiterlesen
Test: Fujifilm X100F
Test: Fujifilm X100F

Unser Hochzeitsfotograf Stefan durfte die Fuji X100F testen. Hier könnt ihr seinen Testbericht lesen:

weiterlesen
Lets talk about money!
Lets talk about money!

Wir zeigen unsere Preise transparent auf unserer Internetseite. Und wir geben keine Rabatte. Warum? Weil Hochzeitsfotografie die persönlichste Dienstleistung bei einer Hochzeit ist und wir weiterempfohlen werden wollen. Klingt komisch? Wir erklären das in diesem Beitrag.

weiterlesen
Hochzeit in Laatzen mit feuchten Augen
Hochzeit in Laatzen mit feuchten Augen

Petra und Christian haben sich im Standesamt in Laatzen das Ja-Wort gegeben. Eine schöne Hochzeit mit Gesangseinlage und einer Rede von Christians Mutter, bei der die Augen nicht trocken blieben.

weiterlesen
Deutsch-italienische Hochzeit – natürlich mit Grappa
Deutsch-italienische Hochzeit – natürlich mit Grappa

Dominique und Mario haben am Freitag im Klosterhotel in Goslar geheiratet.

weiterlesen
Dauerregen bei der Hochzeit
Dauerregen bei der Hochzeit

Es ist die Sorge von vielen Brautpaaren: Dauerregen am Hochzeitstag. Bei der Hochzeit von Nicole und Johannes am 4. Oktober in Kirchdorf war das der Fall. Aber: Ist das das schlechteste Wetter für Fotos? Beileibe nicht!

weiterlesen
Portraitshooting am Alten Zollhaus Wennigsen
Portraitshooting am Alten Zollhaus Wennigsen

Bei strömenden Regen haben sich Charly und Daniel in der Klosterkirche Wennigsen das Ja-Wort gegeben. Zum Glück blieb das Porträtshooting verschont.

weiterlesen
Stefan mit Vorträgen auf der photokina
Stefan mit Vorträgen auf der photokina

Stefan ist wieder auf der photokina unterwegs und hält sowohl Vorträge bei Fuji über seine journalistische Arbeit als auch in der Wedding Zone über seine Hochzeitsfotografie und über Hochzeit im Blick. Schaut doch mal vorbei.

weiterlesen
Heiraten in Stadthagen „Zum Dicken Heinrich“
Heiraten in Stadthagen „Zum Dicken Heinrich“

Merle und Niklas gaben sich vor einem Monat das Ja-Wort in Stadthagen. Nach einer wunderschönen Trauung in einer märchenhaften Kirche, wurde der Tag mit einer wilden Tanzeinlage der Gäste abgerundet

weiterlesen
Heiraten mit Kindern – ein paar Ideen
Heiraten mit Kindern – ein paar Ideen

Heiraten mit Kindern scheint total im Trend. Wir haben noch nie so viele Hochzeiten mit Kindern fotografiert wie in diesem Jahr. Dabei haben wir ein paar Tipps aufgefangen, die wir gerne weitergeben.

weiterlesen
Ja-Sagen in Isernhagen, Hochzeitsporträts in Garbsen
Ja-Sagen in Isernhagen, Hochzeitsporträts in Garbsen

Christine und Mirko haben am Samstag geheiratet. Im Standesamt in Isernhagen haben sie sich das Ja-Wort gegeben. Ein Hochzeitsfotograf von Hochzeit im Blick war dabei.

weiterlesen
Wenn zwei Brautsträuße fliegen
Wenn zwei Brautsträuße fliegen

Irma und Jessica haben im Laatzener Standesamt geheiratet – bei gutem Wetter und guter Laune. Und mit zwei Brautsträußen.

weiterlesen
Party vor der Party in der Wedemark
Party vor der Party in der Wedemark

Bei Katharina hat die Party schon vor der Party angefangen. Gemeinsam mit ihren Freundinnen hat sie sich bei sich zuhause auf ihren Hochzeitstag eingestimmt. Im Standesamt in der Wedemark folgte dann das Ja-Wort.

weiterlesen

Kontakt

Eure Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen! Wir freuen uns auf Eure Nachricht!