Lets talk about money!

| Hochzeitsfotograf Preise
Lets talk about money!

Als Stefan vor inzwischen über zehn Jahren auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen für eine Freundin war, hat ihn eines besonders geärgert: Auf keiner Internetseite konnte er Preise finden! Die verschiedenen Hochzeitsfotografen priesen ihre Qualitäten an, aber eine Übersicht darüber, was das nun alles kosten sollte, konnte er nicht finden. Er musste mehrere Anfragen stellen. Das fand er nervig und für ihn war klar: Preise gehören auf die Internetseite eines Hochzeitsfotografen! Deshalb findet ihr unsere Preisliste hier.

Preise müssen transparent sein!

Eine Hochzeit ist nicht billig. Und natürlich ist es immer auch eine Frage des Budgets: Was kann und möchte ich für ein Kleid ausgeben? Was kann und möchte ich für einen Fotografen ausgeben? Mir kann die Arbeit eines Fotografen gefallen wie mir will: Wenn er mein Budget übersteigt, werde ich ihn nicht buchen. Und deshalb gehört die Preisangabe einfach dazu. Und die Aussage, dass jede Hochzeit individuell ist, stimmt zwar. Trotzdem sind es die Preise nicht. Denn für die Berechnung einer Hochzeit ist es für den Fotografen unwesentlich, ob er eine standesamtliche oder kirchliche Hochzeit fotografiert, ob ihr in Düsseldorf, Hannover, Hamburg Laatzen, Berlin oder Willich und ob ihr auf einem Schloss oder in eurem Garten heiratet. Wichtig ist die Zeit, die der Fotograf euch vor Ort fotografisch begleitet. Daraus ergibt sich auch die Zeit, die er mit der Vor- und Nachbearbeitung beschäftigt sein wird.

Feste Preise ohne Rabatte

Deshalb findet ihr bei Hochzeit im Blick feste und transparente Preise und übersichtliche Preisstrukturen ohne versteckte Kosten. Unser Ziel ist nämlich nicht nur, euren Tag in den schönsten Fotos festzuhalten, sondern euch als Botschafter für euren Freundeskreis zu gewinnen. Wir möchten von euch weiterempfohlen werden und euch auf so vielen Hochzeiten wie möglich wieder treffen. Damit haben wir gute Erfahrungen gemacht.

Das bedeutet aber auch, dass wir keine Preisnachlässe geben. Unsere Preise sind so wie sie sind und keine Verhandlungsgrundlage. Wenn man ein Auto kauft und 20 Prozent auf den Listenpreis als Rabatt bekommt, gibt es viele, die sich über den Rabatt freuen, aber bestimmt auch einige, die danach mit einem unguten Gefühl das Autohaus verlassen: Wären auch 21 Prozent oder gar 25 Prozent drin gewesen? Und solche Überlegungen möchten wir bei unseren Brautpaaren gar nicht erst auslösen. Wenn wir eure Hochzeit fotografieren, ihr uns weiterempfehlt und ihr von euren Freunden mitbekommt, dass sie zehn Prozent Rabatt bekommen haben, würde bei euch ein schlechtes Gefühl zurückbleiben. Und das möchten wir nicht. Die Preise sind transparent – alle zahlen das gleiche. Ihr könnt gerne nach einem Preisnachlass fragen, aber die Antwort wird bei uns immer die gleiche sein. Die Hochzeitsfotografie ist die, wie wir finden, persönlichste Dienstleistung bei einer Hochzeit. Und die möchten wir nicht mit Rabatten, Geldverhandlungen oder ähnlichem stören.

Wir haben keine Dollarzeichen in den Augen, wenn wir „Hochzeit“ hören

Wir haben unsere Preise fair kalkuliert. Wir haben keine Dollarzeichen in den Augen, wenn wir das Wort „Hochzeit“ hören. Wir sind aber auch keine Hobbyfotografen, die sich, am Finanzamt vorbei, ein paar Euro für den Urlaub verdienen möchten. Wir leben von unserer Fotografie, zahlen Steuern, kaufen professionelles Equipment, müssen uns als Selbstständige selbst Krankenversichern und für unsere Rente vorsorgen. Sollten wir krank sein, haben wir keinen Arbeitgeber und keine Lohnfortzahlung. Wir wollen nicht jammern, aber viele, die einen Arbeitgeber haben, wundern sich vielleicht über 1.650 Euro für eine Hochzeit, die 10 Stunden dauern soll. Dabei vergessen sie die Vor- und Nachbereitung, die wir in eine Hochzeit stecken und die genannten Kosten, die wir haben. Unsere Preise sind angelehnt an das, was wir auch bekommen, wenn wir als Fotojournalisten weltweit für Zeitungen und Magazine im Einsatz sind. Dabei sind wir nicht die billigsten, aber auch garantiert nicht die teuersten.

Weitere Beiträge

Hochzeit im Landhaus am See in Garbsen
Hochzeit im Landhaus am See in Garbsen

Die Hochzeit von Jana und Christian war im Landhaus am See in Garbsen. Unser Hochzeitsfotograf Stefan K. war dabei und für das Paar kein Unbekannter: Er wurde ihnen von Freunden als Hochzeitsfotograf empfohlen.

weiterlesen
Märchenhochzeit auf Burg Blankenstein
Märchenhochzeit auf Burg Blankenstein

Auf der Burg Blankenstein in Hattingen haben Christina und André ihre Hochzeit gefeiert. Mit dabei unser Hochzeitsfotograf Richard, der die beiden über den ganzen Tag begleitete.

weiterlesen
Hochzeit als Gartenparty in Holm
Hochzeit als Gartenparty in Holm

Unser Hochzeitsfotograf Niklas durfte Lisa und Joachim während ihrer wunderschönen Hochzeit in Holm begleitet. Nach der Trauung in einem Reetdachhaus hinterm Deich, wurde ausgelassen im Garten weitergefeiert.

weiterlesen
Hochzeit von Britta und Nils in Rösrath
Hochzeit von Britta und Nils in Rösrath

Einen traumhaften schönen Tag zum „Ja-Sagen“ haben sich Britta und Nils ausgesucht.

weiterlesen
Workshop für Hochzeitsfotografie
Workshop für Hochzeitsfotografie

Unser Hochzeitsfotograf Stefan gibt ein Workshop zur Hochzeitsfotografie. Dieser Workshop ist genauso für diejenigen geeignet, die in die Hochzeitsfotografie einsteigen möchten wie für diejenigen, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen.

weiterlesen
Ja-Wort im Wendland geben!
Ja-Wort im Wendland geben!

Nach einer Musikalischen Trauung im Wendland wurde auf dem Kulturhof Mützingenta gefeiert. Die Locations für das Brautpaar- Shooting waren ein Maisfeld, wilden Gärten des Hofes und ein Baumhaus

weiterlesen
Hochzeit mit Kinderrekord-Award
Hochzeit mit Kinderrekord-Award

Anne und Patrick bekommen von uns den Hochzeit-im-Blick Kinderrekord-Award verliehen! 😉 Bei einer Hochzeit mit 35 Kindern wird einem als Fotograf definitiv nicht langweilig. Bei der interaktiven Trauung hatten die Kinder etwas zu staunen

weiterlesen
Wetter-Risiko bei Trauung im Freien
Wetter-Risiko bei Trauung im Freien

Deutschland und das Wetter. Ziemlich unberechenbar, auch im Sommer. Wenn es aber klappt, ist es traumhaft schön: Draußen heiraten, draußen Feiern. Vicky und Thomas hatten Glück bei ihrer Hochzeit in Alfter bei Bonn

weiterlesen
Heiraten in Stadthagen „Zum Dicken Heinrich“
Heiraten in Stadthagen „Zum Dicken Heinrich“

Merle und Niklas gaben sich vor einem Monat das Ja-Wort in Stadthagen. Nach einer wunderschönen Trauung in einer märchenhaften Kirche, wurde der Tag mit einer wilden Tanzeinlage der Gäste abgerundet

weiterlesen
Hochzeit im Schloss Salder in Salzgitter
Hochzeit im Schloss Salder in Salzgitter

Sabrina und Tobi haben sich am vergangenen Donnerstag im Schloss Salder in Salzgitter das Ja-Wort gegeben – und dabei im Standesamt kein Auge trocken gelassen. Später hatten sie in einer Taube wohl den größten Glücksbringer..

weiterlesen
Toller Oktober in Hannover
Toller Oktober in Hannover

Als sich Ursula und Alex den 13. Oktober 2018 als Hochzeitsdatum ausgeguckt hatten, haben sie bestimmt nicht mit einem solch grandiosen Wetter in Hannover gerechnet. 14 Stunden durften wir die Hochzeit der zwei fotografieren.

weiterlesen
Hochzeit in Braunschweig
Hochzeit in Braunschweig

Nach der kirchlichen Trauung von Giulia und Philipp ging es zum Schloss Richmond. Dort fand das Brautpaar-Shooting statt. Danach ging es ins Waldhaus Ölper wo sie den Rest des Abends ausklingen ließen.

weiterlesen
Brautpaarshooting im „Schluff“
Brautpaarshooting im „Schluff“

Hochzeitsfotos im historischen Zug wie dem „Schluff“ haben gleich zwei Vorteile: eine coole Kulisse und gleich auch noch eine Schlechtwetteralternative für Regen, die wir am Wochenende aber nicht benötigt hätten

weiterlesen
Rittergut: Kristina & Kai sagen JA!
Rittergut: Kristina & Kai sagen JA!

Kristina und Kai haben sich auf dem beeindruckenden Rittergut Lucklum in einer freien Trauung die Treue versprochen.

weiterlesen
Im Hamburger-Stadtpark heiraten
Im Hamburger-Stadtpark heiraten

Julia und Robin haben bei traumhaften Wetter im Hamburger-Stadtpark im Café „Trinkalle“ geheiratet. Die Location ist versteckt und von großen Bäumen umgeben was zu sehr schönen Bildern führte.

weiterlesen
Party vor der Party in der Wedemark
Party vor der Party in der Wedemark

Bei Katharina hat die Party schon vor der Party angefangen. Gemeinsam mit ihren Freundinnen hat sie sich bei sich zuhause auf ihren Hochzeitstag eingestimmt. Im Standesamt in der Wedemark folgte dann das Ja-Wort.

weiterlesen
Ja-Sagen in Isernhagen, Hochzeitsporträts in Garbsen
Ja-Sagen in Isernhagen, Hochzeitsporträts in Garbsen

Christine und Mirko haben am Samstag geheiratet. Im Standesamt in Isernhagen haben sie sich das Ja-Wort gegeben. Ein Hochzeitsfotograf von Hochzeit im Blick war dabei.

weiterlesen
Freie Trauung auf dem Gutshof Rethmar
Freie Trauung auf dem Gutshof Rethmar

Anne und Karl haben sich am Samstag auf dem Gutshof Rethmar in einer freien Trauung das Jawort gegeben.

weiterlesen
Hochzeit unter Freunden
Hochzeit unter Freunden

Wenn man das Hochzeitspaar schon auf der Hochzeit von Freunden kennengelernt hat, welche man wiederum als Fotografin auf der Hochzeit von Freunden zum ersten Mal getroffen hat, dann ist das Fotografieren auch ein willkommenes Heimkehren.

weiterlesen
Wenn zwei Brautsträuße fliegen
Wenn zwei Brautsträuße fliegen

Irma und Jessica haben im Laatzener Standesamt geheiratet – bei gutem Wetter und guter Laune. Und mit zwei Brautsträußen.

weiterlesen
Heiraten im Wasserturm Lüneburg
Heiraten im Wasserturm Lüneburg

Katha und Alex haben sich Samstag im Wasserturm in Lüneburg das Ja-Wort gegeben. Für das anschließende Brautpaar-Shooting zogen die beiden durch die historischen und verwunschen Gassen entlang der Illmenau.

weiterlesen
10 Jahre Hochzeit im Blick
10 Jahre Hochzeit im Blick

Seit zehn Jahren gibt es Hochzeit im Blick als Agentur für Hochzeitsfotografie. Wir haben viele tolle Hochzeiten mit unseren Paaren erlebt und durften so einiges Verrücktes miterleben. Das Jubiläumsjahr mit Corona setzt noch eins oben drauf.

weiterlesen
Heiraten mit Jenga und Feuerwerk
Heiraten mit Jenga und Feuerwerk

Auf der Hochzeit von Jessica und Andre am Samstag wurde es garantiert keinem langweilig. Sie feierten im Restaurant „12 Apostel“ in Essen (Stadtteil Werden) und hatten ein Jenga-Spiel für die Gäste eingepackt.

weiterlesen
Heiraten im Schloss Plaue bei Berlin
Heiraten im Schloss Plaue bei Berlin

Coole Hochzeitslocations in Berlin zu finden, die verfügbar sind und nicht zu viel kosten, ist schwer. Unser Hochzeitsfotograf Stefan hat die Hochzeit von den Wahlberlinern Sarah und Maik begleitet und dabei eine tolle Hochzeitslocation kennengelernt. Das Schloss Plaue in Brandenburg an der Havel.

weiterlesen
Urbanes Brautpaarshooting vor der Astrastube
Urbanes Brautpaarshooting vor der Astrastube

An diesem besonderen Tag stand das Hamburger Wetter auf der Seite des Brautpaares: In schönster Herbststimmung erlebten Jennifer und Jan ihren besonderen Tag im Herzen von Hamburg. Zuerst ging es mit unserem Fotografen Niklas zu einem urbanen Brautpaar-Shooting vor die Astrastube.

weiterlesen
Hochzeitsfotografie mit der Fuji X-Pro3
Hochzeitsfotografie mit der Fuji X-Pro3

Unser Hochzeitsfotograf Stefan hatte als einziger deutscher Fotograf in den vergangenen Wochen die neue Fuji X-Pro3 schon vor ihrer Markteinführung im Test. Hier beschreibt er seine Erfahrungen und zeigt ein paar Hochzeitsbilder

weiterlesen
Hochzeit von Maren und Olli in Münster
Hochzeit von Maren und Olli in Münster

Unsere Hochzeitsfotografin Patricia hat in der Fahrradstadt Münster bei Maren und Olli tolles Wetter, eine wunderschöne Location und eine geballte Ladung gute Laune vorgefunden!

weiterlesen
2020 – ein verrücktes Jahr für Hochzeiten
2020 – ein verrücktes Jahr für Hochzeiten

Wir haben eine verrücktes Jahr erlebt – und ganz bestimmt nicht das erfolgreichste. Aber in diesen Zeiten ist ein Blick über den Tellerrand wichtig. Wir spenden jedes Jahr; in diesem Jahr machen wir das erstmals öffentlich, in der Hoffnung, Andere zu motivieren.

weiterlesen
Zur Hochzeit mit dem Bus durch Berlin
Zur Hochzeit mit dem Bus durch Berlin

Ein Dach über dem Kopf und trotzdem etwas von der Stadt sehen? Tabea und Stefan haben sich für ihre Hochzeit einen Bus gemietet und haben mit ihren Gästen die Berliner Sehenswürdigkeiten abgeklappert.

weiterlesen
In Hildesheim: Regen bringt Segen
In Hildesheim: Regen bringt Segen

Das Brautpaar kommt aus der Kirche und es fängt an zu schütten. Dieses Pech hatten Lena und Torsten – und trotzdem wurde es eine traumhaft schöne Hochzeit!

weiterlesen

Kontakt

Eure Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen! Wir freuen uns auf Eure Nachricht!
Ihr könnt uns auch gerne anrufen unter 0511-21930789