Heiraten im Winter

| Allgemein
Heiraten im Winter

Hochzeiten im Winter sind in Deutschland noch ein Novum. Doch Corona könnte in diesem Jahr dazu führen, dass sich die eigentliche Hochzeitssaison zumindest zum Teil in den Winter verlegt. Warum das nicht schlimm wäre und wie unsere Hochzeitsfotografen trotzdem tolle Hochzeitsfotos zaubern, möchten wir euch hier erklären.

Sommer, Sonne, Hochzeit?

In Deutschland ist die Hochzeitssaison auf einige Monate beschränkt. Bis vor vier oder fünf Jahren waren Hochzeiten vor dem Monat Mai und nach dem Monat Oktober total ungewöhnlich. Inzwischen sind auch Hochzeiten im April nichts außergewöhnliches. Und manche Brautpaare „verirren“ sich auch geplant in die Wintermonate. Denn seien wir mal ehrlich: Eine Gut-Wetter-Garantie gibt es im deutschen Sommer sowieso nicht. Und wenn man alles auf eine Trauung draußen in der Sonne und einen Empfang unter Apfelbäumen setzt und es dann gewittert, ist die Enttäuschung vorprogrammiert. Wenn man aber direkt schon alles für Innen und Winter plant, gibt es da keine Enttäuschungen. So durften wir als Hochzeitsfotografen schon einige Winterhochzeiten begleiten und mussten feststellen: Das ist anders, aber keinesfalls schlimm!

Warum der Sommer nicht immer ideal ist

Die vergangenen Sommer hat vor allem eines ausgezeichnet: Drückende Hitze mit Temperaturen jenseits der 30 Grad oder Gewitter und Stürme. Der Juli 2019 war der heißeste Monat der Messgeschichte. Diese extreme Hitze führt natürlich zu schwitzenden Paaren und schwitzenden Gästen. Je nach Location kann das selbst am Abend ein Stimmungskiller sein: Wer tanzt schon gerne in einer Sauna? Die Gäste halten sich dann lieber draußen auf; die Feier verläuft sich und der DJ hat Schwierigkeiten, ein „miteinander“ feiern möglich zu machen. Vom fließenden Make-Up mal ganz zu schweigen. Außerdem kann eine solche heiße Hochzeit ganz schön ins Geld gehen: Es wird mehr getrunken, zumindest nicht alkoholische Getränke.

Locationsuche für eine Hochzeit im Winter

Natürlich gibt es einiges zu beachten, wenn man eine Location für eine Hochzeit im Winter sucht. Auf eine große freie Fläche draußen für eine freie Trauung kann man getrost verzichten. Dafür ist ein Saal, der unabhängig vom Festsaal, als Raum für eine freie Trauung genutzt werden kann, um so wichtiger, wenn es denn eine freie Trauung geben soll. Denn ein Umbau von einer freien Trauung in einen schönen eingedeckten Festsaal ist innerhalb von wenigen Stunden kaum denkbar. Wenn die Trauung allerdings im Standesamt oder in der Kirche stattfinden soll, muss hierauf auch nicht mehr geachtet werden. Schön sind dann natürlich Locations, die eine Aussenstelle des Standesamtes haben. Das ist in einigen Schlössern zum Beispiel der Fall. Dann können eure Gäste direkt am gleichen Ort bleiben, um mit euch die Hochzeit zu feiern. Es gibt auch viele Locations, bei dem die Kirche direkt in der Nähe ist. Einen Ort für einen Empfang sollte die Location dann dennoch haben – und eine Spielecke für Kinder, wenn ihr Kinder unter den Gästen habt. Denn wenn man nur einen Raum hat und man nicht rausgehen kann, kann die Hochzeit doch ganz schön beengt wirken.

Schöne Orte für Brautpaarfotos – auch und gerade Innen

Wenn euch die Porträtfotos wichtig sind, könnt ihr natürlich auch bei der Wahl der Location darauf achten, einen Raum zu haben, der sich schön für Brautpaarporträts anbietet, falls es draußen dann tatsächlich zu kalt sein sollte oder aber regnet. Geeignet sind dafür grundsätzlich große Räume mit großen Fenstern. Aber auch das genaue Gegenteil kann schön sein: Ein beengter, dunkler Raum. Viele meinen immer, dass weiße Wände toll sind im Hintergrund. Sie können jedoch häufig klinisch wirken. Schöner sind Wände und Orte mit einem Charakter. (Ein Beispiel seht ihr bei den Fotos einer Novemberhochzeit hier und von einer Dezemberhochzeit hier)

Vanessa und Elvis haben wir zum Beispiel in einem Hotelzimmer und in der Lobby des Hotels fotografiert. Katharina und Niklas im Ankleidezimmer und Katharina auch noch alleine im Schlossturm. Auch Orte, die etwas mit euch als Brautpaar zu tun haben, sind häufig sowieso innen. So haben wir schon in einem Kino fotografiert, weil das erste Date dort gewesen ist, in einem Burger-Laden, weil das der Lieblingsort des Brautpaares war, in einer Kneipe, in einer Reithalle, in einer Skihalle… Ihr merkt: Die Möglichkeiten sind quasi unbegrenzt und eben abhängig von euch als Brautpaar.

Wir haben hier auch mal ein paar Hochzeitsfotos in die Galerie geladen, die zwar nicht zwingend im Winter entstanden sind, aber dennoch im Inneren fotografiert wurden, um euch eine Idee zu geben, was für schöne oder auch ungewöhnliche Hochzeitsfotos in einem Raum entstehen können. Wenn ihr wissen möchtet, wo die Bilder entstanden sind, schreibt uns einfach. Wir helfen gerne!

Winterhochzeit als Motto

Natürlich bietet es sich dann auch an, bei der Planung der Hochzeit auch an die schönen Seiten des Winters zu denken. Warum nicht ein Glühweinempfang anstelle des Sektempfangs? Heißer Kakao für die Kleinen. Eine Waffelstation anstelle von einem Eiswagen? Eine Feuerstelle mit Stockbrot anstelle von Häppchen? Die Liste lässt sich fortsetzen: Denkt einfach daran, was ihr am Winter mögt und baut das in eure Hochzeit mit ein. Denn das sagt unsere Erfahrung: Die schönsten Hochzeiten sind die, bei denen sich die Gäste und das Brautpaar rundum wohlfühlen. Ganz egal ob im Sommer oder Winter.

Weitere Beiträge

Party vor der Party in der Wedemark
Party vor der Party in der Wedemark

Bei Katharina hat die Party schon vor der Party angefangen. Gemeinsam mit ihren Freundinnen hat sie sich bei sich zuhause auf ihren Hochzeitstag eingestimmt. Im Standesamt in der Wedemark folgte dann das Ja-Wort.

weiterlesen
Warum wir Dich mit „Du“ ansprechen
Warum wir Dich mit „Du“ ansprechen

Hochzeitsfotografen sind die persönlichsten Dienstleister auf einer Hochzeit. Um keine unnötige Distanz aufzubauen, sprechen wir Dich direkt mit „Du“ an. Und hoffen, dass das für Sie in Ordnung ist 😉

weiterlesen
„Überdosis“ Liebe im Landhaus am See
„Überdosis“ Liebe im Landhaus am See

Meike und Reza haben am Landhaus am See geheiratet und dabei als Mediziner gleich eine Überdosis Liebe verspüren lassen. Spannend für unseren Fotografen: Persische Bräuche und Traditionen, die die Hochzeit ganz besonders machten.

weiterlesen
Eine außergewöhnliche Hochzeit: Mit dem Fahrrad zum Standesamt Laatzen
Eine außergewöhnliche Hochzeit: Mit dem Fahrrad zum Standesamt Laatzen

Man sagt, dass die Liebe auf dem richtigen Weg beginnt, und für Kimberly und Dennis führte dieser Weg direkt zum Standesamt in Laatzen. Die beiden entschieden sich für eine unkonventionelle Art, den Bund fürs Leben zu schließen, und gingen gemeinsam auf eine besondere Reise. Mit dabei: Unser Hochzeitsfotograf Aaron. Kimberly und Dennis, die gerne Zeit…

weiterlesen
Heiraten zu zweit – mit zwei Fotografen…
Heiraten zu zweit – mit zwei Fotografen…

Auch wenn wir als erfahrene Fotografen geübt darin sind, gefühlt überall gleichzeitig zu sein und die Geschehnisse im besten Fall vorauszusehen, gibt es ihn immer wieder, diesen Moment: Wenn man sich am liebsten zweiteilen würde. Mit zwei Fotografen geht das.

weiterlesen
Wenn das Shooting richtig rockt…
Wenn das Shooting richtig rockt…

Mit unglaublich viel Spaß beim Fotoshootings waren Lisa, Christoph und unser Hochzeitsfotograf Stefan am Werke. Aber wer hat auch schon so ein rockiges Brautpaar? 😉

weiterlesen
Lets talk about money!
Lets talk about money!

Wir zeigen unsere Preise transparent auf unserer Internetseite. Und wir geben keine Rabatte. Warum? Weil Hochzeitsfotografie die persönlichste Dienstleistung bei einer Hochzeit ist und wir weiterempfohlen werden wollen. Klingt komisch? Wir erklären das in diesem Beitrag.

weiterlesen
Märchenhochzeit auf Burg Blankenstein
Märchenhochzeit auf Burg Blankenstein

Auf der Burg Blankenstein in Hattingen haben Christina und André ihre Hochzeit gefeiert. Mit dabei unser Hochzeitsfotograf Richard, der die beiden über den ganzen Tag begleitete.

weiterlesen
Hochzeitsfotos in Hannovers Maschpark
Hochzeitsfotos in Hannovers Maschpark

Birte und Dirk gaben sich letztes Wochenende in Hannover das Ja-Wort. Anschließend ging es zum herbstlichen Brautpaar-Shooting in den Maschpark in Hannover, wo sich sogar die Sonne noch blicken ließ.

weiterlesen
Christine und Niklas feiern im Schloss Meierhof
Christine und Niklas feiern im Schloss Meierhof

Christine und Niklas haben am Samstag im Schloss Meierhof in Düsseldorf Himmelgeist ihre Hochzeit gefiert. Zuvor hatten sie sich in der zu Fuß erreichbaren Kapelle das Ja-Wort gegeben.

weiterlesen
Ja-Sagen in Isernhagen, Hochzeitsporträts in Garbsen
Ja-Sagen in Isernhagen, Hochzeitsporträts in Garbsen

Christine und Mirko haben am Samstag geheiratet. Im Standesamt in Isernhagen haben sie sich das Ja-Wort gegeben. Ein Hochzeitsfotograf von Hochzeit im Blick war dabei.

weiterlesen
Vorträge in Utrecht und Wien
Vorträge in Utrecht und Wien

Unser Hochzeitsfotograf Stefan hält morgen für Fujifilm um 13 Uhr in Utrecht (NL) einen Vortrag über seine Fotografie (https://fujifilm-experience.nl/Home).

weiterlesen
Ja-Wort im Wendland geben!
Ja-Wort im Wendland geben!

Nach einer Musikalischen Trauung im Wendland wurde auf dem Kulturhof Mützingenta gefeiert. Die Locations für das Brautpaar- Shooting waren ein Maisfeld, wilden Gärten des Hofes und ein Baumhaus

weiterlesen
Hochzeit auf der Elbe in Hamburg
Hochzeit auf der Elbe in Hamburg

Franzi und Sebastian haben sich jetzt in Hamburg das Ja-Wort gegeben. Und das gleich zwei Mal: Erst am morgen im Standesamt Hamburg-Nord und dann am Nachmittag während einer traumhaften dreistündigen Bootsfahrt über die Elbe.

weiterlesen
Stefan wurde zum Professor berufen
Stefan wurde zum Professor berufen

Das ist eine riesige Auszeichnung: Unser Hochzeitsfotograf, Geschäftsführer und Gründer Stefan wurde zum Professor für Fotografie und Kommunikation berufen.  Stefan bleibt jedoch auch weiterhin Geschäftsführer bei Hochzeit im Blick und fotografiert auch weiterhin Hochzeiten.

weiterlesen
Heiraten mitten im November
Heiraten mitten im November

Es war der Abschluss der Saison bei Hochzeit im Blick, und er war etwas besonderes! Was man als Nachteil sehen könnte (Regen, der frühe Sonnenuntergang) haben wir als Anlass genommen, neue Möglichkeiten für Fotos zu entdecken.

weiterlesen
Einfach mal in die Luft gehen
Einfach mal in die Luft gehen

Rheda-Wiedenbrück ist für Hochzeit im Blick ja schon fast zur zweiten Heimat geworden. Eine Hochzeit dort fotografiert, hatten wir unglaublich viele Weiterempfehlungen aus dem Freundeskreis. Jetzt durften wir Hanna und Stephan an zwei Tagen begleiten

weiterlesen
Julia & Johannes mit Wetter-Glück
Julia & Johannes mit Wetter-Glück

In diesem Sommer Glück mit dem Wetter zu haben, ist wirklich nicht einfach.

weiterlesen
Hochzeitsshooting im Georgengarten
Hochzeitsshooting im Georgengarten

Karen und Philipp hatten Glück, den eigentlich war für deren Tag regen vorhergesagt, jedoch ließ die Sonne die beiden nicht im stich. Sektempfang und das Brautpaar-Shooting waren somit gerettet.

weiterlesen
Zum Trocknen aufgehängt
Zum Trocknen aufgehängt

Jeanette und Christian haben sich im Laatzener Standesamt das Ja-Wort geben. Hochzeit im Blick hat die beiden drei Stunden an ihrem Hochzeitstag begleitet. Mit einem lustigen Porträtshooting: die zwei hatten sich kurzerhand selbst nach einer tränenreichen Hochzeit zum Trocken aufgehängt.

weiterlesen
Eine Traumhochzeit am See: Kira und Timo im Landhaus am See in Garbsen
Eine Traumhochzeit am See: Kira und Timo im Landhaus am See in Garbsen

Am idyllischen Seeufer des Landhaus am See in Garbsen fand eine Hochzeit statt, die sowohl romantisch als auch unvergesslich war. Kira und Timo haben sich für diesen zauberhaften Ort entschieden, um den Bund fürs Leben zu schließen und ihre Liebe zu feiern.

weiterlesen
Urbanes Brautpaarshooting vor der Astrastube
Urbanes Brautpaarshooting vor der Astrastube

An diesem besonderen Tag stand das Hamburger Wetter auf der Seite des Brautpaares: In schönster Herbststimmung erlebten Jennifer und Jan ihren besonderen Tag im Herzen von Hamburg. Zuerst ging es mit unserem Fotografen Niklas zu einem urbanen Brautpaar-Shooting vor die Astrastube.

weiterlesen
Heiraten im „Schlößchen“
Heiraten im „Schlößchen“

Nina und Roland haben sich in Bad Nenndorf das Ja-Wort gegeben, Prinzessinnen-Feeling in der in Deutschland einzigartigen Süntelbucheallee inklusive! Wir waren im Schlößchen in Bad Nenndorf dabei.

weiterlesen
In Hildesheim: Regen bringt Segen
In Hildesheim: Regen bringt Segen

Das Brautpaar kommt aus der Kirche und es fängt an zu schütten. Dieses Pech hatten Lena und Torsten – und trotzdem wurde es eine traumhaft schöne Hochzeit!

weiterlesen
Brautpaarshooting in Hamburg
Brautpaarshooting in Hamburg

Unser Hochzeitsfotograf Niklas hat am vergangenen Wochenende Nina und André fotografiert. Die zwei hatten sich für ein Brautpaarshooting entschieden und hatten perfektes Wetter für das herbstliche Brautpaar-Shooting im Eppendorfer Park.

weiterlesen
Sophia & Henry: Eine sonnige Hochzeit an der Elbe in Hamburg
Sophia & Henry: Eine sonnige Hochzeit an der Elbe in Hamburg

Sophia & Henry haben sich an einem strahlenden Samstag in Hamburg das Jawort gegeben und uns als ihre Hochzeitsfotografen an ihrer Seite gehabt. Die Nienstedter Kirche bot den perfekten Rahmen für eine emotionale Trauung, gefolgt von einer unvergesslichen Feier im Altonaer Kaispeicher Event Studio.

weiterlesen
Hochzeit in Hannover und Barsinghausen
Hochzeit in Hannover und Barsinghausen

Maren und Markus haben sich im Hannoveraner Standesamt im Alten Rathaus das Ja-Wort gegeben. Auch bei der freien Trauung auf einem Gutshof in Barsinghausen und später bei der Feier im Sporthotel waren wir dabei.

weiterlesen
Heiraten im Wasserturm Lüneburg
Heiraten im Wasserturm Lüneburg

Katha und Alex haben sich Samstag im Wasserturm in Lüneburg das Ja-Wort gegeben. Für das anschließende Brautpaar-Shooting zogen die beiden durch die historischen und verwunschen Gassen entlang der Illmenau.

weiterlesen
Kostenlose Story-Sticker „Wedding“
Kostenlose Story-Sticker „Wedding“

Ein Ostergeschenk für euch: Wir haben Storysticker zum Thema Hochzeit und Verlobung erstellt, die ihr kostenfrei herunterladen und nutzen könnt. Für eure Instagram- oder Facebookstory. Wir sind gespannt, was ihr euch einfallen lasst!

weiterlesen
Heiraten im Parkhotel Bilm: Anabela und Haukes traumhafte Hochzeit
Heiraten im Parkhotel Bilm: Anabela und Haukes traumhafte Hochzeit

Es war ein sonniger Tag, an dem sich Anabela und Hauke im Parkhotel Bilm in Sehnde das Jawort gaben. Dieses charmante Hotel mit seinem großzügigen Grundstück und dem wunderschönen Außenbereich bot die perfekte Kulisse für ihre Hochzeitsfeier.

weiterlesen

Kontakt

Eure Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen! Wir freuen uns auf Eure Nachricht!
Ihr könnt uns auch gerne anrufen unter 0511-21930789 oder einen Telefontermin vereinbaren.

Telefontermin vereinbaren